Offenstallwissen

Offenstallwissen

​​​​​GPS-Messungen im Sommer

Veterinäramt Hannover fördert Offenstallhaltung

​Veröffentlicht ​im August 2012

Endlich war es soweit. Nach mehreren Wochen (!) Lieferzeit habe ich meinen GPS-Tracker bekommen. Das Ziel: Die verschiedenen Haltungsformen bezüglich der gelaufenen Kilometer vergleichen.


Erster Versuch: Ich habe das Gerät an unserer alten Stute an der Mähne befestigt. Nach 24h will ich es (begierig auf Daten) wieder einsammeln…. Fehlanzeige. Die Befestigung war wohl nicht so ganz pferdegerecht. Das GPS-Teil ( gerade mal so groß, wie eine Streichholzschachtel) verschwunden. ABER… eine nette Einstellerin hat es gefunden. Nach Einlesen der Daten zeigt sich, dass die Befestigung nur etwas über 3h gehalten hat.


Zweiter Versuch: Dasselbe Pferd, dasselbe Gerät, dieses Mal super gut befestigt. Nach 24h habe ich es wieder abgemacht und bin voller Vorfreude zum PC gelaufen… Hm…. nach den Daten ist unsere Stute mehrfach über den benachbarten Campingplatz gelaufen und noch einmal durch den Stausee geschwommen. Vielleicht war das Gerät (eigentlich für Katzen gedacht) doch zu preiswert. Also gut, ich kaufe ein neues (doppelt so teuer). Und am besten gleich zwei Geräte, damit es jetzt endlich vorwärts geht (meine Ungeduld steigt).


Dritter Versuch: Dasselbe Pferd, neues Gerät, super befestigt. Auslesen nach 24 Stunden – Fehlanzeige. Nach längerem Herumprobieren stellt sich heraus, dass die SD-Karte nicht korrekt befestigt war…grmpf..


Vierter Versuch mit 2 Pferden gleichzeitig. YEAH! Tatsächlich die ersten Ergebnisse (zumindest von einem Gerät. Das zweite Gerät hat nur knapp 2 h aufgezeichnet.) Aber wir wollen mal nicht jammern :-) Im folgenden jetzt mehrere Ergebnisse aus verschiedenen Offenställen im Sommer 2011. Interessant finde ich, dass nicht nur die Gestaltung des Offenstalls und das Wetter eine Rolle spielen, sondern auch das individuelle Pferd. Wir haben mehrfach zwei Pferde einer Gruppe am gleichen Tag gemessen. Und die Ergebnisse waren oftmals sehr unterschiedlich, obwohl die Pferde nach unserer Beobachtung als Herde harmonisch zusammen unterwegs waren.

Offenstall "Gemischte Gruppe": Automatische Haferstation und 24 Stunden Weidezugang

GPS-Messungen im Offenstall
GPS-Messungen im Offenstall
GPS-Messungen im Offenstall

Offenstall "Paddock Trail 1": Haferfütterung per Hand, Heu ad libitum, 4 Stunden Weidezeit

GPS-Messungen im Offenstall
GPS-Messungen im Offenstall
GPS-Messungen im Offenstall

Offenstall "Diätgruppe": automatische Haferstation, Heudosierer, 2 Stunden Weidezeit

GPS-Messungen im Offenstall

Offenstall "​Wallachgruppe": automatische Haferstation, Heudosierer, ​24 h Weidezeit

GPS-Messungen im Offenstall
GPS-Messungen im Offenstall
GPS-Messungen im Offenstall


​​​​​GPS-Messungen im Sommer

Veterinäramt Hannover fördert Offenstallhaltung

​Veröffentlicht ​im August 2012

Endlich war es soweit. Nach mehreren Wochen (!) Lieferzeit habe ich meinen GPS-Tracker bekommen. Das Ziel: Die verschiedenen Haltungsformen bezüglich der gelaufenen Kilometer vergleichen.


Erster Versuch: Ich habe das Gerät an unserer alten Stute an der Mähne befestigt. Nach 24h will ich es (begierig auf Daten) wieder einsammeln…. Fehlanzeige. Die Befestigung war wohl nicht so ganz pferdegerecht. Das GPS-Teil ( gerade mal so groß, wie eine Streichholzschachtel) verschwunden. ABER… eine nette Einstellerin hat es gefunden. Nach Einlesen der Daten zeigt sich, dass die Befestigung nur etwas über 3h gehalten hat.


Zweiter Versuch: Dasselbe Pferd, dasselbe Gerät, dieses Mal super gut befestigt. Nach 24h habe ich es wieder abgemacht und bin voller Vorfreude zum PC gelaufen… Hm…. nach den Daten ist unsere Stute mehrfach über den benachbarten Campingplatz gelaufen und noch einmal durch den Stausee geschwommen. Vielleicht war das Gerät (eigentlich für Katzen gedacht) doch zu preiswert. Also gut, ich kaufe ein neues (doppelt so teuer). Und am besten gleich zwei Geräte, damit es jetzt endlich vorwärts geht (meine Ungeduld steigt).


Dritter Versuch: Dasselbe Pferd, neues Gerät, super befestigt. Auslesen nach 24 Stunden – Fehlanzeige. Nach längerem Herumprobieren stellt sich heraus, dass die SD-Karte nicht korrekt befestigt war…grmpf..


Vierter Versuch mit 2 Pferden gleichzeitig. YEAH! Tatsächlich die ersten Ergebnisse (zumindest von einem Gerät. Das zweite Gerät hat nur knapp 2 h aufgezeichnet.) Aber wir wollen mal nicht jammern :-) Im folgenden jetzt mehrere Ergebnisse aus verschiedenen Offenställen im Sommer 2011. Interessant finde ich, dass nicht nur die Gestaltung des Offenstalls und das Wetter eine Rolle spielen, sondern auch das individuelle Pferd. Wir haben mehrfach zwei Pferde einer Gruppe am gleichen Tag gemessen. Und die Ergebnisse waren oftmals sehr unterschiedlich, obwohl die Pferde nach unserer Beobachtung als Herde harmonisch zusammen unterwegs waren.

Offenstall "Gemischte Gruppe": Automatische Haferstation und 24 Stunden Weidezugang

GPS-Messungen im Offenstall
GPS-Messungen im Offenstall
GPS-Messungen im Offenstall

Offenstall "Paddock Trail 1": Haferfütterung per Hand, Heu ad libitum, 4 Stunden Weidezeit

GPS-Messungen im Offenstall
GPS-Messungen im Offenstall
GPS-Messungen im Offenstall

Offenstall "Diätgruppe": automatische Haferstation, Heudosierer, 2 Stunden Weidezeit

GPS-Messungen im Offenstall

Offenstall "​Wallachgruppe": automatische Haferstation, Heudosierer, ​24 h Weidezeit

GPS-Messungen im Offenstall
GPS-Messungen im Offenstall
GPS-Messungen im Offenstall


Kontakt

Dr. Tanja Romanazzi

Wallrodaer Str. 13

01900 Großröhrsdorf

​T. 035952 28098

F. 035952 28096

Email tr (ät) offenstallkonzepte.com

zum Offenstall

YouTube-Kanal

zur Offenstall

Facebook-Gruppe

tr@offenstallkonzepte.com

© 2018 Offenstallkonzepte

Kontakt

Dr. Tanja Romanazzi

Wallrodaer Str. 13

01900 Großröhrsdorf

T. 035952 28098

F. 035952 28096

Email tr (ät) offenstallkonzepte.com

zum Offenstall YouTube-Kanal
zur Offenstall Facebook-Gruppe

zum Offenstall

YouTube-Kanal

zur Offenstall

Facebook-Gruppe

tr@offenstallkonzepte.com

© 2018 Offenstallkonzepte

Kontakt

Dr. Tanja Romanazzi

Wallrodaer Str. 13

01900 Großröhrsdorf

T. 035952 28098

F. 035952 28096

Email tr (ät) offenstallkonzepte.com

zum Offenstall YouTube Kanal

zum Offenstall
YouTube Kanal

zur Offenstall Facebook Gruppe

zur Offenstall
​Facebook Gruppe

© 2018 Offenstallkonzepte